Ehrenamtliche Mitarbeit


Der Verein wi helpt di e.V. vermittelt ehrenamtliche Kräfte im Rahmen der unten aufgeführten Hilfeleistungen.

 

Hierbei handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit, für die max. 3.000 €/Jahr als Aufwandsentschädigung steuer- und sozialabgabenfrei gezahlt wird.

 

Sollte das erzielte Einkommen den Freibetrag von 3.000 €/Jahr öfter als einmal (z.B. Tätigkeit gleichzeitig bei zwei Vereinen) übersteigen, ist der Ehrenamtliche selbst für die Versteuerung der Vergütung verantwortlich.

 

 Aufwandsentschädigung als ehrenamtliche Kraft:

Nachbarschaftshilfe

9,00 €/Stunde

bei Alltagsbegleitung  

z.B. Begleitung zum Einkauf, Hilfestellungen im Haushalt und Garten

5,00 €/Stunde

bei reinem Besuchsdienst

z.B. lesen, spielen, Spaziergang

Dem Klienten/der Klientin wird ein Betrag i.H.v. 11,00 €/Stunde bzw. 6,00 €/Stunde in Rechnung gestellt. Nach Abzug der Verwaltungsgebühr erhalten Sie den o.g. Stundensatz.

 

Niedrigschwellige Betreuungs-

und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI

9,00 €/Stunde

bei Leistungen der Alltagsbegleitung

z.B. Hilfe bei der Erledigung alltäglicher Aufgaben in der häuslichen Umgebung, Begleitung/Hilfe beim Einkauf, Hilfe bei Behördenangelegenheiten, Unterstützung bei Freizeitgestaltung, Botengänge und Fahrdienste zum Arzt und anderen Terminen.

Dem Klienten/der Klientin wird ein Betrag i.H.v. 11,00 €/Stunde in Rechnung gestellt. Nach Abzug der Verwaltungsgebühr erhalten Sie 9,00 €/Stunde.

 

 

 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Dokument "Informationen für ehrenamtliche Kräfte".

 

 

 

 

Download
Informationen für ehrenamtliche Kräfte
Ehrenamtliche_Informationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.4 KB